Ausgewählte Zitate rund um die Kunst

Je rêve ma peinture, ensuite je peints mon rêve. 

Ich träume von meinem Bild und dann male meinen Traum.

 

Vincent van Gogh


Красота спасёт мир.

Die Schönheit wird die Welt retten.

 

Fjodor Dostojewski


Gli artisti sono come gli aquiloni: per elevarsi hanno bisogno di venti contrari.

Künstler sind wie Papierdrachen: Sie brauchen Gegenwind, um aufzusteigen.

 

Ennio Toniolo


 En aprender a pintar como los pintores del renacimiento tardé unos años; pintar como los niños me llevó toda la vida. 

Ich habe einige Jahre gebraucht, um zu lernen, wie die Künstler der Renaissance zu malen, aber ich brauchte ein Leben lang, um so zu malen wie die Kinder.

 

Pablo Picasso


El arte es la mentira que nos permite comprender la verdad. 

Kunst ist die Lüge, die es uns ermöglicht, die Wahrheit zu verstehen.

 

Pablo Picasso


Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination encircles the world.

Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Die Fantasie aber umfaßt die ganze Welt.

 

Albert Einstein


Jedes Kunstwerk ist eigentlich eine Skizze, die erst durch unsere Fantasie vollendet wird.

 

Sigmund Graff


You use a glass mirror to see your face; you use works of art to see your soul.

Man benutzt einen Glasspiegel, um sein Gesicht zu sehen; man benutzt Kunstwerke, um seine Seele zu sehen.

 

George Bernard Shaw


 Art should comfort the disturbed and disturb the comfortable.

Kunst soll die Gestörten trösten und die Bequemen stören.

 

Banksy


A picture is a secret about a secret, the more it tells you the less you know.

Ein Foto ist ein Geheimnis über ein Geheimnis. Je mehr es erzählt, umso weniger erfährt man.

 

Diane Arbus


Was ich an Fotografien mag, ist, dass sie einen Moment festhalten, der für immer vergangen ist und nicht reproduzierbar ist.

 

Karl Lagerfeld


Fugitive beauté dont le regard m'a fait soudainement renaître, ne te verrai-je plus que dans l'éternité?

Flüchtige Schönheit, deren Blick mich plötzlich wieder zum Leben erweckt hat, werde ich dich nur noch in der Ewigkeit wiedersehen?

 

Charles Baudelaire